Feedback Paare

Einblick schafft Durchblick

Seelsorge & Lebensberatung

Wir haben die Zeit mit Irina & Alexander sehr genossen. Die beiden haben neben den Themen, die uns als Ehepaar beschäftigt haben, auch Themen behandelt, die in einer Beziehung eine Rolle spielen, an die wir aber nicht gedacht haben.

Angefangen haben wir mit einer Analyse über viele Themenbereiche, um Übereinstimmungen und die Wachstumsbereiche unserer Beziehung herauszufinden. Neben den guten Gesprächen bekamen wir auch Hausaufgaben mit, die uns öfter an das erinnerten, was wir umsetzen wollten. Es kamen Themen aus allen Bereichen des Lebens vor, wie Finanzen, Prägungen, Wünsche & Träume etc. Es gab kein Tabu-Thema. Dabei war nicht nur die Analyse, wo wir die größten Wachstumsbereiche haben, ein fester Bestandteil, sondern aus unserer Sicht auch die sehr hilfreichen Tipps und Hilfestellungen. Wie wir den Partner sehen sollen oder auch wie wir den Umgang im Alltag verbessern können. Besonders gut haben wir ihre Offenheit und Ehrlichkeit empfunden. Die praktischen Beispiele aus ihrem Leben haben die theoretischen Themen sehr praxisnah werden lassen.

 

Wir persönlich können ein paar Stunden bei Irina & Alexander nicht nur für werdende Ehepaare empfehlen sondern auch für Paare, die am Anfang ihres Ehelebens stehen, wie wir. Aber auch Paare die länger verheiratet sind, können bei den Beiden neuen Input für das Leben zu zweit holen. Wenn sich in unserem Leben eine größere Veränderung, wie Kinder, ankündigt, werden wir auf jeden Fall uns bei den beiden weitere Hilfestellungen holen, da wir es als sehr bereichernd empfunden haben.

 

Jahre 2015 bis 2016

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Irina und ihr Mann haben uns von Dezember 2012 bis Februar 2014 ca. zwei Jahre lang als Patenehepaar begleitet. In dieser Zeit durften wir die beiden als ein sehr offenes, authentisches und vor allem ehrliches Ehepaar kennenlernen und erleben. Gerne gaben sie uns einen Einblick in ihren Familien- und Ehealltag. Unsere Anliegen und Fragen zu Ehe und Familie wurden in einer vertrauensvollen Atmosphäre auf Augenhöhe angenommen und durch gezielte Fragen und Impulse gemeinsam zu beantworten versucht. Irina und ihr Mann verstanden es sehr gut, auch auf sensible Themen wie z.B. Finanzen, Sexualität und Konflikte einzugehen.

 

Zu Beginn unseres Ehevorbereitungskurses füllten wir als Paar einen Fragebogen zur Momentaufnahme unserer Beziehung aus, der uns den Ist-Zustand unserer Beziehung vor Augen führte. Dieser beinhaltete Fragen zur Kommunikation, Partnerwahl, Verwandtschaft, Interessen usw. Die Auswertung des Fragebogens war ein geeigneter Aufhänger, um über unsere individuelle Sozialisation (z.B. Kindheit und Jugend) und über unsere Vorbilder in Familie und Ehe nachzudenken. Nach einigen Monaten füllten wir diesen Bogen nochmals aus, um die Entwicklung unserer Ehe zu verfolgen.

 

Selbstverständlich kann man als Ehepaar nicht nur auf die regelmäßigen Treffen mit dem Patenehepaar setzen. Man muss als Paar bereit sein, viel Zeit zu investieren und die guten Impulse auch im Ehe- und Familienalltag versuchen, umzusetzen. Durch Irina und ihrem Mann wussten wir, wo wir anfangen mussten und wurden in allen Phasen der Ehevorbereitung sehr kompetent beraten und begleitet. Durch die Begleitung der Beiden fühlten wir uns sehr gut für die Ehe vorbereitet und durften mögliche zukünftige „Brandherde“ in Ehe und Familie bereits in der Gegenwart und vor Beginn unserer Ehe bearbeiten.

 

Wir empfehlen allen zukünftigen Ehepaaren und jenen, die bereits verheiratet sind, eine solche Beratung in Anspruch zu nehmen. Sie eignet sich hervorragend, den gemeinsamen Horizont zu erweitern und sich neu kennenzulernen.

 

Jahre 2012 bis 2014

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

In der spannenden Zeit rund um die Hochzeit (etwa ein halbes Jahr vor und zwei Jahre nach der Hochzeit) durften wir uns immer wieder mit Irina und ihrem Mann treffen, um allgemeine und persönliche Themen unserer Beziehung als (werdendes) Ehepaar zu besprechen. Besonders angenehm fanden wir dabei, dass wir mitbestimmen durften, um welche Themen es an den jeweiligen Abenden gehen sollte. Dabei war es interessant festzustellen, über welche Bereiche wir als Paar noch gar nicht nachgedacht haben und bei welchen wir beispielsweise schon sehr ähnliche Ansichten hatten.

Wir haben diese Zeit sehr genossen, da wir offen Fragen stellen konnten und die Beiden Einblicke in ihre Ehe und Familie zugelassen haben. Gleichzeitig wurde nie Druck ausgeübt, sich in die eigenen Karten schauen zu lassen – jedoch würden wir jeden ermutigen, sich in diesem vertrauten Rahmen zu öffnen, da so ein größerer Gewinn von dieser Patenschaft für die eigene Beziehung entstehen kann.

Wir können solch eine Vorbereitung- bzw. Begleitung im Allgemeinen und die Beiden im Besonderen nur weiter empfehlen!

 

Jahre 2010 bis 2012

---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Irina Ort © 2017

 

 

 

 

 

 

Das Geheimnis der Welt und der Sinn des Lebens liegen in einer einzigen Sache: Veränderung

Robert Maly

 

 

 

 

Instagram